Privacy Policy

Letzte Aktualisierung: 2018-05-01
Version 1.0

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Heka Dental betreibt seine Websites in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften zu Datenschutz und Datensicherheit.

Im Folgenden informieren wir Sie über die Arten von Daten, die von uns auf Heka Dentals Websites erhoben werden, wie diese Daten von uns genutzt werden und mit wem wir die Daten gegebenenfalls teilen.

Heka Dental nutzt Ihre Daten dazu, um Anfragen zu beantworten, um die von Ihnen angeforderten Informationen geben zu können oder um Ihnen Produktinformationen zuschicken zu können, von denen wir meinen, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Wir benutzen Ihre Daten auch dazu, um Ihnen technische Informationen, Information über Produkt-Updates und Software-Updates sowie sicherheitsbezogene Informationen u. ä. zuschicken zu können.

Verantwortliche Stelle, Kontaktdaten

Heka Dental ist datenschutzrechtlich verantwortlich, und wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften verarbeitet werden.

Heka Dental hat folgende Kontaktdaten:

Kim Rasmussen, Leiter Marketing
E-Mail: [email protected]
Telefon: +45 43 32 09 94

Erhobene Daten und Zweck der Verarbeitung

Wir verwenden Cookies und Pixels auf diesen Websites. Sie finden weitere Informationen zu diesem Thema in unseren Cookie-Richtlinien. In diesen Richtlinien wird auch erklärt, wie Sie die Verwendung von Cookies und Pixels und die Benutzung der damit erhobenen Daten in anonymisierten und pseudonymisierten Benutzerprofilen unterbinden können.

Der Zugriff auf unsere Website wird im Hinblick auf Sicherheitsanalysen und zur Verteidigung gegen Cyber-Angriffe protokolliert. Mit Ausnahme der IP-Adresse werden in diesem Zusammenhang niemals persönliche Daten erhoben oder genutzt. IP-Adressen werden nur im Fall von Cyber-Angriffen analysiert. Die protokollierten Daten werden unverzüglich und in regelmäßigen Abständen gelöscht.

Darüber hinaus werden von uns im Zusammenhang mit dem Betrieb unserer Geschäft und unserer Websites personenbezogene Daten erhoben (z. B. Name, Adressen, Telefonnummer oder E-Mail-Adressen), wenn sie uns diese Informationen freiwillig gegeben haben (z. B. bei Registrierung, Anfragen, Umfragen usw.) und wir kraft Ihrer Einwilligung oder einer Gesetzesvorschrift zur Verarbeitung oder Nutzung dieser Daten berechtigt sind.

Im Regelfall verwenden wir solche Daten nur für den Zweck, für den sie uns ausgehändigt wurden, zum Beispiel für die Beantwortung Ihrer Anfragen, die Bearbeitung Ihrer Bestellungen oder um Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

Weitergabe von Daten

Insoweit Sie darin eingewilligt haben oder wenn es notwendig ist, Ihre Anfrage zu erfüllen und wir haben das Recht dazu,, teilen wir Ihre personenbezogenen Daten in einigen Fällen mit autorisierten Vertriebspartnern zu oben genannten Zwecken, z. B. in Verbindung mit der Bearbeitung oder Überprüfung von Anfragen kommerzieller oder technischer Natur.

In Verbindung mit dem Betrieb unser Geschädieser Website und den über diese Website erbrachten Dienstleistungen arbeitet Heka Dental mit bestimmten Serviceprovidern, z. B. für Hosting, zusammen. Wir wollen ausschließlich externe Kooperationspartner benutzen, wo die Daten innerhalb der EU gespeichert werden.

Diese Empfänger können sich jedoch u. U. in einem Land befinden, das nicht zum Europäischen Wirtschaftsraum gehört („Drittstaat“) und wo das örtliche Recht nicht den gleichen Schutz für personenbezogene Daten bietet, wie in Ihrem Heimatland. In solchen Fällen werden von Heka Dental die nötigen Maßnahmen getroffen, um ein angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten – immer im Einklang mit geltenden Rechtsvorschriften.

Daten werden nur im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften weitergegeben. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht verkauft oder auf andere Weise vermarktet.

Fragen, Kommentare und Änderungen

Heka Dental A/S wird auf alle legitimen Informationswünsche und, falls relevant, Ersuchen um Berichtigung, Änderung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten reagieren. Wenn Sie einen solchen Antrag stellen wollen oder Fragen oder Anmerkungen zu diesen Datenschutzrichtlinien haben, klicken Sie bitte auf „Kontakt“, um uns Ihre Fragen und Vorschläge zu übermitteln.

Diese Datenschutzrichtlinien werden von Zeit zu Zeit aktualisiert. Das Datum der letzten Aktualisierung finden Sie ganz oben auf dieser Seite.

Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind gespeicherte Dateien in Ihrem Webordner, wo Dateien aufbewahrt werden. Mit ihnen werden die Websites erfasst, die Sie mit Ihrem Computer oder sonstigem Endgerät besucht haben.

Diese Cookies haben ganz unterschiedliche Aufgaben. Sie können zum Beispiel dazu benutzt werden, um die Besucher einer Website zu identifizieren und um die Besuche statistisch zu erfassen. Cookies sind eine Notwendigkeit auf Websites oder Onlineshops, die Einkaufswagen oder Login-Funktion verwenden.

Wie Cookies auf unseren Websites verwendet werden

Bei Verwendung dieser Cookies kommt Google Analytics zum Einsatz. Der primäre Zweck dieser Cookies ist es, mit Hilfe statistischer Analysen die Website zu optimieren, unseren Besuchern ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können und um die Anzahl der Besucher auf unserer Firmen-Website zu dokumentieren.

Wenn Sie diese, von Google für statistische Zwecke genutzten Cookies nicht haben wollen, haben Sie unter folgendem Link eine „Opt-out“-Möglichkeit: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Aufbewahrungsdauer von Cookies

Cookies werden 30 Tage gespeichert und nach dieser Zeit automatisch auf Ihrem Computer gelöscht. Beachten Sie jedoch, dass diese Frist zurückgesetzt wird, wenn Sie die Seite zwischenzeitlich erneut besuchen.

Persönliche Daten

Wir erheben keine personenbezogenen Daten. Wir möchten nur das Verhaltensmuster der Besucher erfassen.

Diese Daten sind anonym und können nicht dazu verwendet werden, um Sie persönlich zu identifizieren.

Fragen zur Verwendung von Cookies?

Für Fragen in Bezug auf die Verwendung von Cookies auf dieser Website stehen wir Ihnen gerne unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung: [email protected]

Sicherheit

Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten und haben interne Regeln zur Informationssicherheit, die Ihre personenbezogenen Daten davor schützen, vernichtet zu werden, verlorenzugehen oder verändert zu werden, vor unautorisierter Veröffentlichung und davor, dass die Daten Unbefugten zur Kenntnis oder in die Hände gelangen.

Wir haben festgelegte Verfahren für die Vergabe von Zugangsrechten an diejenigen unserer Mitarbeiter, die sensible Daten/personenbezogene Daten verarbeiten. Um Datenverlust zu vermeiden, machen wir laufend eine Datensicherung unserer Datensätze.

Ihre Rechte

Allgemein

Wenn Sie Einsicht in Ihre Daten wollen, diese berichtigt oder gelöscht haben wollen oder unserer Verarbeitung dieser Daten widersprechen wollen, werden wir das auf seine Machbarkeit prüfen und Ihnen schnellstmöglich, spätestens einen Monat nach Erhalt Ihres Gesuchs, antworten.

Sie haben ein Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten

Sie haben jederzeit Anspruch darauf, Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten wir von Ihnen verarbeiten, woher diese Daten stammen und wozu wir diese Daten verwenden. Sie können sich außerdem darüber informieren lassen, wie lang Ihre Daten aufbewahrt werden und wer diese Daten erhält, insoweit Daten in Dänemark oder im Ausland weitergegeben werden.
Auf Ihr Verlangen hin können wir Ihnen Zugang zu den über Sie gespeicherten Daten geben. Jedoch kann der Zugang mit Rücksicht auf fremde Privatsphäre, Betriebsgeheimnisse und immaterielle Rechte Beschränkungen unterliegen.

Um Ihre Rechte auszuüben, wenden Sie sich bitte an uns.

Sie haben Anspruch darauf, dass unzutreffende personenbezogene Daten berichtigt oder gelöscht werden.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die über Sie gespeicherten Daten unrichtig sind, können Sie ihre Berichtigung verlangen. Wenden Sie sich dazu an uns und teilen Sie uns mit, worin die Ungenauigkeiten bestehen und wie sie berichtigt werden können.

In einigen Fällen sind wir zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet. Das gilt z. B. dann, wenn Sie Ihre Einwilligung zurückziehen wollen. Ihre Einwilligung ist freiwillig, und Sie können sie jederzeit widerrufen, indem Sie uns kontaktieren.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten in Bezug auf den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden, können Sie Ihre Löschung verlangen. Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre personenbezogenen Daten unter Verletzung gesetzlicher Vorschriften oder sonstiger Rechtspflichten verarbeitet wurden.

Wenn Sie die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen, werden wir prüfen, ob die Bedingungen erfüllt sind, und, falls ja, die Änderung oder Löschung schnellstmöglich durchführen.

Sie haben das Recht, unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Sie haben das Recht, unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Sie können auch der Weitergabe Ihrer Daten für Marketingzwecke widersprechen. Wenn Ihr Einspruch berechtigt ist, werden wir dafür sorgen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beendet wird.

Sie haben in bestimmten Fällen ein Recht auf Aushändigung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, die uns zur Verfügung gestellten Daten und diejenigen Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung von anderen Akteuren beschafft haben, zu erhalten. Wenn wir Daten über Sie im Rahmen eines Vertragsverhältnisses, wo Sie Vertragspartei sind, verarbeiten, können Sie sich ebenfalls Ihre Daten zuschicken lassen. Sie sind auch berechtigt, diese personenbezogenen Daten an einen anderen Dienstleister zu übertragen.

Wenn Sie Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit ausüben wollen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten in einem allgemein verwendeten Format an Sie übermitteln.

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, unserer Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen wollen, informiert werden wollen, welche Daten über Sie gespeichert sind, Zugriff auf Ihre Daten wollen oder diese berichtigen wollen bzw. ihre Löschung beantragen wollen, wenden Sie sich bitte an [email protected]. Wir werden schnellstmöglich antworten, spätestens nach einem Monat.

Sie haben ein Beschwerderecht

Heka Dental (als verantwortliche Stelle) unterliegt den datenschutzrechtlichen Vorschriften über die Verarbeitung personenbezogener Daten (darunter Europäische Datenschutzgrundverordnung und nationale Datenschutzgesetze).

Wird Ihre Privatsphäre durch unsere Website oder durch sonstige Interaktion mit Heka Dental verletzt, können Sie sich bei der Datenschutzbehörde (in Dänemark: Datatilsynet) beschweren.
Die Datenschutzbehörde hat folgende Kontaktdaten:

Datatilsynet
Borgergade 28, 5.
1300 København K

Telefon: +45 33 19 32 00 Fax: +45 33 19 32 18
E-Mail: [email protected]
www.datatilsynet.dk