Unic by Heka Dental - Ergonomic, balanced instrument

UNIC Ergonimie Koncept

Jedes Element vom Unic Konzept realisiert Schlußfolgerungen basierend auf Funktionsanalysen.

Im Folgenden werden Sie über Funktionalität lesen und damit die Vorteile für Zahnarzt und Helferin kennen lernen.

Die Einheit steht in zentraler Position zwischen Zahnarzt und Helferin. Ausbalancierte Einheitsinstrumente  reduzieren die vorzeitige Erschöpfung Ihrer Hand und ermöglichen eine größere Präzision Ihrer Arbeit.

Der Fußanlasser ist der Schlüssel. Er interagiert mit Ihren Arbeitsmethoden und mit Ihrer Sensomotorik

Instrumenten
Instrumenten

Instrumentenbrücke – grazil und elegant mit 5 Instrumenten

Ausbalancierte Instrumente
auch bei Seitwärtsbewegungen.

Die Anordnung der Instrumente ergibt sich durch die Häufigkeit der Verwendung durch die Helferin.

Reihenfolge von links nach rechts.

  • Multifunktionsspritze – Nah zur Helferin.
  • Mikromotor montiert (meistens) mit blauem 1:1 Winkelstück.
  • Mikromotor mit rot 1:5 Winkelstück.
  • Ultraschallzahnsteinentfernungsgerät.
  • Polymerisationslampe oder Airscaler oder Intraorale Kamera

Die Instrumente sind ausbalanciert, so dass Ihre Hand das Gewicht nicht tragen und störende Interaktionen von externen Kräften nicht fühlen muss.

Ausbalancierte Einheitsinstrumente reduzieren die vorzeitige Erschöpfung Ihrer Hand und ermöglichen eine größere Präzision Ihrer Arbeit.

Das intelligente Display
Das intelligente Display

Display an der Instrumentenbrücke

Die Grundidee mit diesem Display ist, dass der Zahnarzt nur die Informationen bekommt, die er in der gegebenen Situation benötigt.

Die Displayanzeige verändert sich deshalb und hängt davon ab, womit aktuell gearbeitet wird.

Die weitaus meisten Zahnärzte sind von unserem ‘Intelligenten Display’ imponiert.